ebs-11

ebs-10

Dachbahnen

Dachbahnen eignen sich durch Ihren hohen Heizwert ebenfalls zur Ersatzbrennstoffherstellung.

Voraussetzung für eine Annahme ist die weitgehende Störstofffreiheit von z.B. Metallen, PVC oder Beton. Weiterhin müssen bestimmte Grenzwerte eingehalten werden, wobei das Hauptaugenmerk auf dem Summenparameter PAK (Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe) liegt.

Weitere Informationen erhalten Sie gern auf Anfrage bei unserer Abteilung für kontaminierte Massenschüttgüter.


>> Ansprechpartner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok